Einverständniserklärung der Nutzungsbedingungen


Nutzungsbedingungen

für den Verleih, die Vermietung und den Gebrauch von Stand Up Paddling-Boards (SUP), Tretbooten,
Paddeln und Zubehör (im Folgenden auch Mietmaterial genannt) der 4SEASONS GmbH

  1. Die SUP-Boards sind nur für den Gebrauch des Stand Up Paddling zu verwenden. Sie sind als Sportgerät zu verstehen. Sie dürfen nicht als „Badeinseln“ oder ähnliches verwendet werden.
  2. Die Benutzung der SUP-Boards und der Tretboote erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird darauf hingewiesen, dass bei der Benutzung der SUP-Boards und der Tretboote das Anlegen einer Schwimmweste empfohlen wird. Außerdem wird das Tragen einer Sicherungsleine (Leash) am SUP-Board empfohlen.
  3. Bei Minderjährigen Teilnehmern muss sich ein Elternteil bzw. eine aufsichtsberichtigte Person in Sichtweite des Kindes/der Kinder aufhalten.
  4. Jeder Benutzer muss sicherstellen, dass seine gesundheitliche und körperliche Konstitution den Anforderungen zum Stand Up Paddling gerecht wird und er über ausreichende Schwimmfähigkeiten verfügt.
  5. Unter Drogen- und/oder Alkoholeinfluss stehende Personen, sind nicht berechtigt an Stand Up Paddling-Angeboten teilzunehmen oder Tretboot zu fahren. Das Rauchen auf oder in unmittelbarer Nähe zum Mietmaterial ist strengstens untersagt.
  6. Schwangere sind nicht berechtigt am Stand Up Paddling-Angeboten teilzunehmen.
  7. Auf alle anderen Personen im, auf oder an dem See oder dem Fluß (vor allem Schwimmer) sowie sämtlichen Boots- und Schifffahrtsverkehr ist Rücksicht zu nehmen und anstandslos auszuweichen.
  8. Das Befahren von Vogelschutz- und Naturschutzgebieten sowie anderen ähnlichen Bereichen, insbesondere wenn diese durch ein Verbotsschild gekennzeichnet sind, ist verboten.
  9. Auf die rechtzeitige Rückgabe des Mietmaterials ist zu achten. Wir halten uns das Recht vor, bei verspäteter Rückgabe einen zusätzlichen Mietpreis zu entrichten.
  10. Bei stärkerem Wind, Gewitter, Blitzen (auch wenn diese weiter entfernt sind), Hagelschauer, Kälteeinbruch oder starkem Nebel, ist die Nutzung des Mietmaterials sofort abzubrechen. Gleiches gilt, sobald Sturmwarnleuchten aktiv sind (z.B. durch gelbes Blinken). Die Mitarbeiter/innen behalten sich das Recht vor, bei unsicheren Witterungsbedingungen das Angebot abzubrechen. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung des Angebotspreises.
  11. Für das geliehene Mietmaterial ist bei einer Ein- bzw. Mehrtagesmiete (ausgeschlossen ist die stündliche Miete) eine Kaution in Höhe von 150 € pro SUP-Board in bar zu hinterlegen. Die Bezahlung dafür erfolgt bei Übergabe in bar. Die vollständige Rückerstattung erfolgt bei der Rückgabe des Mietmaterials.
  12. Während der gesamten Nutzungsdauer ist das Mietmaterial pfleglich zu behandeln und Schäden sind zu vermeiden. Insbesondere das Auffahren auf Hindernisse wie Baumstämme oder Steine in Ufernähe soll verhindert werden. Für selbstverschuldete Schäden am Mietmaterial haftet der Benutzer persönlich, ebenso bei Verlust. Bei Beschädigung bzw. Verlust ist umgehend ein/e Mitarbeiter/in zu verständigen.
  13. Sämtlichen Anweisungen der Mitarbeiter/innen der 4SEASONS GmbH ist Folge zu leisten. Die Mitarbeiter/innen behalten sich das Recht vor, Personen, die sich nicht an die Anweisungen halten, von unseren Angeboten auszuschließen. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung des Angebotspreises.
  14. Fotos die am Veranstaltungsort aufgenommen werden, dürfen nach §23 Satz 3 des KUG, z.B. auf den Internetauftritten (www.facebook.com/SUPMobile, www.instagram.com/SUPMobile9, www.supmobile.de, www.4seasons-event.de, www.luftfotografie.bayern), der 4SEASONS GmbH veröffentlicht werden. „Ohne die nach § 22 erforderliche Einwilligung dürfen verbreitet und zur Schau gestellt werden: (…) 3. Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben; (…)
  15. Einwilligung zum Datenschutz nach DSGVO
    Mit der Einwilligung unserer Nutzungsbedingungen, werden personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zeitpunkt der Einwilligung) verarbeitet. Die Daten werden bei der 4SEASONS GmbH zu keinem weiteren Zwecke als zu späteren Nachweisbarkeit verarbeitet und archiviert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden (www.supmobile.de/kontakt).
  16. Es gilt das deutsche Recht. Gerichtsstand München.